Letzte Änderung: 23.09.18, 22:35 Uhr
Platz

offen

Driving Range

offen

Putting Green

offen

Pitching Green

offen

Regelfrage der Woche

Nach dem Ansprechen des Balles auf dem Grün setzt sich ein Insekt auf den Ball. Ohne seinen Stand zu verändern, beugt sich der Spieler herunter und wedelt mit der Hand das Tier weg. Dabei bewegt sich der Ball. Ist das straflos?

Da haben Sie Recht.

Ein Insekt ist ein loser hinderlicher Naturstoff. Wird dieser entfernt und der Ball bewegt sich dabei, so ist das straflos und muss zurück gelegt werden. Siehe auch Decision 23-1/12

Falsch.

Ein Insekt ist ein loser hinderlicher Naturstoff. Wird dieser entfernt und der Ball bewegt sich dabei, so ist das straflos und muss zurück gelegt werden. Siehe auch Decision 23-1/12

Ein Insekt ist ein loser hinderlicher Naturstoff. Wird dieser entfernt und der Ball bewegt sich dabei, so ist das straflos und muss zurück gelegt werden. Siehe auch Decision 23-1/12

Golfclub Heidental

Stüsslingen/Lostorf
Gösgerstrasse 9a
4655 Stüsslingen

Route planen
Platzbelegungsplan

Sekretariat

Telefon 062 285 80 90
Fax 062 285 80 91
info (at) golfheidental.ch

Ansprechpartner
Öffnungszeiten

Driving Range Miesern

Miesernweg 71
4632 Trimbach
Telefon 062 293 40 38

Route planen
Platzbelegungsplan

Restaurant Golfclub Heidental

4655 Stüsslingen
Telefon 062 298 07 50
golfrestaurant (at) yetnet.ch

Route planen
Öffnungszeiten